✔ Über 100.000 zufriedene Kunden ✔ 20 Jahre Erfahrung ✔ Fachberatung unter 02246 90445-45
✔ Über 100.000 zufriedene Kunden ✔ 20 Jahre Erfahrung ✔ Fachberatung unter 02246 90445-45
Warenkorb 0
Hyperventialationsmaske
Medprodukt

Hyperventilations­maske

Normaler Preis €2,87 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel teilen

Hyperventilationstüte aus medizinischem PVC

Unter Hyperventilation versteht man eine unnatürlich hohe
Steigerung der Atemfrequenz, meist psychologischer Ursache.
Dabei kommt es zu einer vermehrten Abatmung von CO.

Obwohl der CO-Gehalt sinkt und der pH-Wert steigt, kommt
es bei Hyperventilationspatienten nicht zu einer Reduktion der
Atemfrequenz, wie es beim „gesunden“ Menschen mit einer
physiologisch intakten Regelung der Atemfrequenz der Fall wäre.

Die Hyperventilation kann durch Rückatmung in eine spezielle
Maske mit angehängtem geschlossenem Beutel therapiert bzw.
unterbrochen werden. Der in der Ausatemluft noch vorhandene
Sauerstoff (~ 17 %) reicht zur Atmung aus. Das Einatmen
der eigenen Atemluft nun führt zu einer vermehrten CO-
Rückatmung und sukzessiven Erhöhung des CO- Gehalts, was
letztlich zu einer Unterbrechung dieses Kreislaufs führt.

Die Tütenatmung sollte etwa alle 30 Sekunden kurz unterbrochen
werden, um eine Hypoxie zu vermeiden.




  • Einzeln klinisch rein verpackt, unsteril

  • Latexfrei

  • Haltbarkeit: 5 Jahre